Ein rein pflanzliches Rezept aus der Datenbank

DruckversionPDF version


Gemüsenudeln mit cremiger Tomatensauce und Pestokugeln

Zutatenliste:
Gemüsenudeln
1–2 Pastinaken
1–2 Zucchini
Zutaten Tomatensauce
3 getrocknete Tomaten
1 reife mittlere Fleischtomate
1–2 TL Cashewmus
10 grosse Basilikumblätter
30 ml Olivenöl
Knoblauch und Zitronenpfeffer
Pestokugeln
20 g Pistazien
20 g Pinienkerne
40 g Mandeln, weiss
55 g Zucchini, geschält
10–20 Basilikumblätter
2–3 Pfefferminzblätter
3–5 TL Zitronensaft
1–2 dünne Knoblauchscheiben
5 Prisen Himalaya-Kristallsalz
Optional: 1–2 TL veganer Rohkostkäse

Zutaten sind für 2 Personen berechnet.

Zubereitung:
Pastinaken und Zucchini schälen. Mit dem Spiralschneider die Gemüse in Spiralen schneiden.

Alle Zutaten für die Tomatensauce im Mixer cremig pürieren.

Alle Zutaten für die Pestokugeln im Küchengerät kurz zerkleinern. Aus der Masse Kugeln formen. Die Kugeln entweder frisch geniessen oder im Dörrgerät bei 42 Grad Celsius so lange trocknen, bis sie aussen knusprig sind.
Die Gemüsenudeln mit der Tomatensauce mischen und auf Teller verteilen. Mit Pestokugeln servieren.



Rezeptgruppe: Haupt,Sauce.

Dieses Rezept von Naturkostbar wurde eingetragen von: Swissveg / 2017-12-28 16:14:08

Zurück zum Rezepte-Suchformular
URL: http://www.swissveg.ch/rezept?recipe_id=2372
Fussnoten:

Dies ist ein Rezept aus der Datenbank der Europäischen Vegetarier Union (www.euroveg.eu).
Kontaktadresse: rezepte@swissveg.ch.

Diese Seite wird gewartet und aktualisiert von Swissveg, Niederfeldstr. 92, 8408 Winterthur.