Ein rein pflanzliches Rezept aus der Datenbank

DruckversionPDF version

Pilzpastetli

Zutatenliste:
Blätterteig (für 6 Sternpastetli)
10 g getrocknete Steinpilze
10 g getrocknete Morcheln
mittelgrosse Zwiebel
1 EL Öl
200 g Räuchertofu
100 g frische Champignons
2,5 dl pflanzlicher Rahm
1 Bund gefrorene Petersilie
Kräutersalz, Paprika,
Chilipulver, Steinsalz, Pfeffer
Zuckerhut
grosser Apfel
2 EL Sonnenblumenkerne
2 EL Kürbiskerne
2 EL Pinienkerne
6 EL Olivenöl
2 EL Balsamicoessig
Salz
Pfeffer
Dickflüssiger Balsamico für Deko
Zutaten sind für 4 Personen berechnet.

Zubereitung:
PASTETLI, CA. 50 MINUTEN + BACKEN
Teig auslegen, mit Förmchen (z. B. Sterne) ausstechen. Zuerst die Bodenteile, anschliessend die Wände und Deckel. Die kleinen Sterne können als Apérogebäck genutzt werden. Pro Pastetli vier Wandschichten vorsichtig aufeinanderlegen. Darauf achten, dass diese nicht zu fest angedrückt werden, sonst gehen sie im Backofen nicht gleichmässig auf. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C, Ober-/Unterhitze in der Mitte ca. 15 Minuten goldbraun backen. Die Pastetli können bereits am Vortag gebacken und am nächsten Tag nur noch im Backofen aufgewärmt werden.

Getrocknete Pilze zum Einweichen in 1 dl warmes Wasser geben. In der Zwischenzeit die Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne mit Öl andünsten. Räuchertofu in kleine Würfel schneiden, mitbraten.
Champignons klein schneiden und mit den getrockneten Pilzen, inkl. Flüssigkeit, in die Pfanne geben. Rahm beigeben und würzen. Petersilie fein schneiden, dazugeben, köcheln lassen.

SAISONSALAT, CA. 15 MINUTEN
Salat und Apfel waschen und in feine Stücke schneiden. Beides auf einem Teller anrichten, anschliessend mit Salz und Pfeffer würzen. Öl und Balsamico darübergeben, mit den Kernen und dickflüssigem Balsamico dekorieren. Pastetlifüllung in die gebackenen Pastetli füllen und mit dem Salat servieren.

Es werden folgende Haushaltgeräte benötigt: Ofen,Waage.
Rezeptgruppe: Haupt.

Dieses Rezept von Körnlipicker wurde eingetragen von: Marcel Holenstein / 2016-06-02 13:39:20

Zurück zum Rezepte-Suchformular
URL: http://www.swissveg.ch/rezept?recipe_id=2346
Fussnoten:

Dies ist ein Rezept aus der Datenbank der Europäischen Vegetarier Union (www.euroveg.eu).
Kontaktadresse: rezepte@swissveg.ch.

Diese Seite wird gewartet und aktualisiert von Swissveg, Niederfeldstr. 92, 8408 Winterthur.