Ein rein pflanzliches Rezept aus der Datenbank

DruckversionPDF version

Gebratene Birnen mit Waldpilzen und Gaupen-Risotto

Zutatenliste:
Zutaten für das Grisotto
½ kleine Zwiebel oder Schalotte
200 g feine Rollgerste (Perlgraupen)
750 ml Hafer- oder Mandelmilch
250 ml Birnensaft
1 Vanilleschote
1 TL Zimt
Salz, Pfeffer
Zutaten für die Beilage
½ kleine Zwiebel oder Schalotte
500 g gemischte Waldpilze nach Wahl
2 festfleischige Birnen
2 EL gelbe Rosinen
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zutaten sind für 4 Personen berechnet.

Zubereitung:
Zwiebel schälen und eine Hälfte fein reiben. Rollgerste zusammen mit der Hälfte Milch und dem Saft in einen Topf geben. Mark der Vanilleschote, geriebene Zwiebel, wenig Salz und Pfeffer sowie Zimt zugeben und alles bei mittlerer Hitze sämig einkochen. Während es kocht, mehrmals umrühren und Milch angiessen, bis die Graupen eine Konsistenz wie Risotto haben. Herd abschalten, Topf abdecken und 10 Minuten ruhen lassen.

Rosinen in etwas Wasser einweichen. Pilze säubern und in mundgerechte Stücke schneiden. Birnen abwaschen und längs in 4-5 Scheiben schneiden. Zweite Hälfte der Zwiebel fein hacken und im Olivenöl andünsten. Pilze zugeben und portionsweise scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und Rosinen zugeben. Noch 1 Minute weiter braten. Pilze zur Seite stellen und die Birnenscheiben in der gleichen Pfanne von jeder Seite braun anbraten. Zusammen mit Grisotto anrichten.

Wer mag, bestäubt das Ganze vor dem Servieren noch mit etwas Zimtpulver. Dazu passt Salat.

Es werden folgende Haushaltgeräte benötigt: Waage.
Rezeptgruppe: Haupt.

Dieses Rezept von Veg-Info 2014-3 wurde eingetragen von: Tamara Holenstein / 2016-02-19 08:04:09

Zurück zum Rezepte-Suchformular
URL: http://www.swissveg.ch/rezept?recipe_id=2340
Fussnoten:

Dies ist ein Rezept aus der Datenbank der Europäischen Vegetarier Union (www.euroveg.eu).
Kontaktadresse: rezepte@swissveg.ch.

Diese Seite wird gewartet und aktualisiert von Swissveg, Niederfeldstr. 92, 8408 Winterthur.