Ein rein pflanzliches Rezept aus der Datenbank

DruckversionPDF version

Gyros-Partysuppe

Zutatenliste:
Für das Gyros
600-800 g Seitan (geschnetzelt)
4 EL neutrales Öl
1 EL Gyrosgewürz
Salz Pfeffer
250 ml Hafersahne
Für die Suppe:
2 grosse Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
4 bunte grosse Peperoni (Gemüsepaprika)
1–2 EL Margarine
1¼ EL Wasser
1 EL Gyrosgewürz (z.B. von Vantastic foods)
1 EL Zwiebelpulver
1 EL getrocknete Zwiebelstücke
½–1 TL getrockneter Thymian
6 EL Chilisauce (alternativ 3 EL Tomatenmark + Chilipulver)
Salz und Pfeffer
Vrischkäse (optional)

Zutaten sind für 4 Personen berechnet.

Zubereitung:
Öl mit Gyrosgewürz mischen und die Seitanstücke darin ca. 2 Stunden marinieren. Portionsweise mit der Ölmarinade anbraten, darauf achten, dass es nicht zu heiss wird, da die Gewürze dann bitter werden. Mit Hafersahne ablöschen und beiseite stellen.

Für die Suppe Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Peperoni entkernen, in mundgerechte Stücke schneiden. Margarine in einem grossen Topf erhitzen, Zwiebeln und Peperoni zugeben. Gemüse unter Rühren andünsten. Knoblauchzehen abziehen, dazu pressen und alles mit Gyrosgewürz, Thymian, Salz, Pfeffer, Zwiebelpulver und Zwiebelstücken mischen. Wasser angiessen und 10–15 Minuten leicht kochen lassen. Chilisauce unterrühren und nochmals mit den Gewürzen abschmecken.

Gyros-Sahnemischung zugeben, unterrühren und erwärmen. Nach Belieben Vrischkäse unterrühren und ab damit aufs Silvesterbuffet!

Es werden folgende Haushaltgeräte benötigt: Waage.
Rezeptgruppe: Haupt,Suppe.

Dieses Rezept von Veg-Info 2014-4 wurde eingetragen von: Tamara Holenstein / 2016-02-15 10:08:55

Zurück zum Rezepte-Suchformular
URL: http://www.swissveg.ch/rezept?recipe_id=2333
Fussnoten:

Dies ist ein Rezept aus der Datenbank der Europäischen Vegetarier Union (www.euroveg.eu).
Kontaktadresse: rezepte@swissveg.ch.

Diese Seite wird gewartet und aktualisiert von Swissveg, Niederfeldstr. 92, 8408 Winterthur.