Politik und Tierschutz

DruckversionPDF version
Korruption

Gesetzlich gilt ein Tier zwar nicht mehr als Sache und trotzdem leiden besonders Nutztiere darunter, dass ihrer Stimme zu wenig Gehör geschenkt wird. 

Angenommen es gäbe keine Fleischindustrie mehr. Würde es dann nicht auch zahlreiche Arbeitslose geben?

Was es heisst, sich gegen die Wirtschaftsmächte zu stellen, erleben Tierschützer im Ausland am eigenen Leib.

Das Schweizer Tierschutzgesetz soll Würde und Wohlergehen des Tieres schützen. Wirtschaftsinteressen werden jedoch höher gewertet als die Interessen der Tiere.

Welchen Einfluss hat die Agrarpolitik 14-17 auf das Tierwohl?

Bei welcher Schweizer Partei werden Tierschützer am besten vertreten?