Veg-Info 2018-3

d2018-3
DruckversionPDF version

Thema: Die Zukunft is(s)t vegan

  •  Das Fleisch der Zukunft?
    Forscher sehen Zukunftspotenzial im Fleisch aus dem Labor. Doch ist es tatsächlich eine Alternative zu herkömmlichem Fleisch?

  • Niko Rittenau
    Swissveg hat mit Niko Rittenau über die Gesundheitsaussichten der zukünftigen Generation gesprochen.

  • Philip Wollen
    Der australische Aktivist hat einen Blick in die Zukunft der Tierrechtsbewegung gewagt.

  • Gieri Bolliger
    Der Jurist und Tierfreund aus Leidenschaft spricht über die Schwierigkeiten und Perspektiven seiner Arbeit für die Stiftung für das Tier im Recht.

    Aktiv

  • Gemeinsam etwas bevegen
    Für unsere aktuelle Fotokampagne haben wir Menschen von der Strasse mit ihrem Statement zur veg. Lebensweise porträtiert. 

  • Krankenkassen im Check
    Welche Anstrengungen werden im Rahmen der Gesundheitsprävention von Krankenkassen belohnt? Swissveg hat nachgefragt, bei welchen die pflanzliche Ernährung ein Thema ist.

  • Poster «Rette das Rüebli»
    Ergänzend zur «HuHngesund?»-Kampagne illustriert dieses Poster die Auswirkungen des Poulet­konsums auf Nicht-Fleischesser.

  • So war das Swissveg-Jubiläumsfest

  • Event-Vorschau

    Essen und Geniessen

  • Kokosnuss-Wrap
    Für dieses Rohkostrezept lohnt sich der etwas grössere Aufwand bestimmt.

  • Nachgekocht
    Brigitte Herde kocht vegan mexikanisch.

  •  Wildkräuter im Herbst
    Anja Zünd erklärt, welche Pflanzen helfen können, sich auf die Erkältungs- und Grippezeit im Winter vorzubereiten.

  • Herbstrezepte
    Die Rezepte von Körnlipicker sorgen für Vorfreude auf einen bunten Herbst.

  • V-Label
    Wissen Sie, weshalb das V-Label nicht nur für vegane (Bio-)Produkte vergeben wird?

    Ausserdem:

  • Kraut & Rüben

  • Kurznachrichten

  • Impressum

  • Neues Swissveg-Infomaterial

  • Tier im Recht
    Enthornen von Rindern ist Tierquälerei

  • Neue Swissveg-Card-Partner

  • Gesundheitsfrage an Laurence
    Diesmal möchte eine Familie von Dr. Laurence Froidevaux wissen, ob eine vegane Ernährung überhaupt natürlich für den Menschen ist.

  • Buchvorstellungen

  • Terminkalender/Kleinanzeigen